Kopfgrafik  
rückwärts  
 
  PERSON

Transportationdesigner und Produktdesigner Robert Tritscher

Geboren bin ich, Robert Tritscher, im österreichischen Graz und habe dort auch eine Ausbildung als Maschinenbau-Ingenieur abgeschlossen. Um zusätzlich künstlerische Fähigkeiten zu fördern, besuchte ich eine private Kunstschule in Hamburg, deren Ausbildung es mir anschließend ermöglichte ein Design-Studium in Pforzheim zu absolvieren.
  ERFAHRUNG

Im Anschluss an ein Semester bei Fiat in Italien habe ich mein erstes Serien-Produkt zusammen mit der Firma ten Haft in Deutschland ausgearbeitet. Um weitere Erfahrung zu sammeln, war ich nach dem Studium viel beruflich unterwegs. Zum Beispiel als Angestellter bei Rücker Star Design. Dort habe ich als als Alias Designer in der Automobil-Zuliefer-Branche mitgewirkt.

Ein Angebot zur Gestaltung der Eingangsbereiche des Airbus A-380 brachte mich dazu freiberuflich in Hamburg zu arbeiten. Dieses Projekt hat zusätzlich mein Design-Management Talent gefordert und dauerte fast 2 Jahre. 2004 gründete ich dann mein eigenes Büro im Rheinland, nahe Köln.

  HALTUNG

Ich denke europäisch, deswegen möchte ich auch, dass dieser Verbund eine Spitzenstellung in der Welt beibehält. Meiner Meinung nach können wir nur mit erstklassigen Produkten unseren Lebensstandard sichern. Dies ist mit ein Grund, warum ich für eine intensivierte Zusammenarbeit zwischen Designern und Unternehmen plädiere.

Die Bereicherung des Designs ist nicht nur die optische Attraktivität der Ergebnisse, sondern vielmehr der andere Blickwinkel des Designers und seine Fähigkeit zukünftige Szenarien zu entwickeln. Dies kann kein anderer Berufszweig bieten.

 
 
  Impressum  
vorwärts
 
  Reales aus Visionen formen        
Büroinfos und Referenzen
Infos zur Person
AGB als PDF-Datei